Skip to main content

Unspielbar

Ein Ball kann zu jederzeit für unspielbar erklärt werden, außer er liegt in Hindernissen, wie ein Bunker. Der Spieler, der seinen Ball als unspielbar erklärt, erhält dafür einen Strafschlag. Er muss entweder den Ball innerhalb von zwei Schlägerlängen nicht näher zur Fahne droppen oder der Spieler kann den Schlag auch von der Stelle aus wiederholen, von der aus er den Ball zuletzt geschlagen hat. Es besteht auch die Möglichkeit, den Ball auf einem beliebigen Punkt auf der gedachten Linie zu droppen, die von der Fahne aus über den für unspielbar erklärten Ball verläuft. Dabei muss allerdings beachtet werden, dass dieser Punkt stets hinter der Stelle liegen muss, wo der Ball für unspielbar erklärt wurde.