Deutschlands Damen sind Golf-Europameister

marina-kotnikMit diesem Sieg haben die deutschen Damen im Golfen Geschichte geschrieben. Zum ersten Mal im deutschen Golfsport hat das Team der Damen die Europameisterschaften gewonnen. Das Finale war spannend und nur knapp konnten die Engländerinnen besiegt werden.

Die deutschen Frauen konnten die Engländerinnen nur knapp besiegen. Sie mussten sich mit dem zweiten Platz zufriedengeben. Auf dem dritten Platz ist Frankreich mit seiner Frauenmannschaft gelandet. Diese hatten gegenüber den Spaniern die Nase vorn. Vom 7. bis zum 11. Juli wurde die Europa-Meisterschaft ausgetragen in Slowenien. Nur die acht besten Teams durften dann um den Titel kämpfen. Die Deutschen sicherten sich sofort ein Platz bei diesem Wettkampf. Als Gegner trafen die Damen zum einen auf Schweden. Das Finale gegen England wurde zu einem besonders spannenden Wettkampf. Wie im Halbfinale stand es auch hier nach den Viererpartien 1 zu 1. Erst auf den zweiten neun Löchern konnten sich die Deutschen einen Vorsprung erringen.
„Was in dieser Woche passierte, ist mit Worten nicht annähernd zu beschreiben“, erklärte DGV-Nationaltrainer Marcus Neumann nach der Siegerehrung. „Erst Titelvereidiger und Weltmeister Schweden, dann der Top-Favorit Spanien und zum Schluss die starken Engländerinnen… Dank des ausgesprochen guten Teamgeistes haben die Damen die gefährlichsten und schwierigsten Herausforderungen geschlossen gemeistert. Einfach traumhaft und historisch!“ Noch nie zuvor hatte dabei ein deutsches Team die Europameisterschaften gewonnen.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*