Golfen für einen guten Zweck

Am 10. Oktober im Golfclub Lindenhof in Bad Vilbel bei Frankfurt findet ein Golfturnier für den guten Zweck statt. Das 2. Charity-Ärzte-Golfturnier unterstützt dabei die Kinder- und Forschungsprojekte der Deutschen Implantatstiftung e.V. und der Deutschen Herzstiftung.golf

Im letzten Jahr fand hier das erste Turnier in diesem Bereich statt. Es hatte großen Zuspruch bekommen und viele positive Reaktionen hervorbringen können. Der Golftag verlief in einer entspannten Atmosphäre und es gab außergewöhnliche Leistungen. Die Entscheidung, gerade den Kindern zu helfen, ist dabei sehr leicht gefallen. Es kommen jährlich mehrere Tausend Kinder auf die Welt, die entweder einen Herzfehler haben oder auch an den unteren Extremitäten eine Behinderung haben. Diesen Kindern soll mit dem Erlös geholfen werden. Die Organisationen setzen sich für >Hilfe und verschiedene neue Behandlungsmethoden ein. Bei diesem Turnier spielen in erster Linie Ärzte, Golfbegeisterte und Freunde der Stiftung. Auch verschiedene Unternehmen können sich hier entsprechend im Sponsoring beteiligen. Alle Gäste zahlen eine Teilnahmegebühr von 100 Euro und Jugendliche Spielen hier für 50 Euro. Am Abend wird es eine gelungene Veranstaltung geben, bei der man Musik lauschen kann und das Buffet genießen kann. Das Event richtet sich dabei auch an alle, die nicht oft Golf spielen und auch die, die es noch nicht lange spielen. Ab 12 Uhr beginnt das Turnier und der Anmeldeschluss ist der sechste Oktober 2009. Die Siegerehrung wird offiziell um etwa 19 Uhr stattfinden. Der Platz bietet 18 Löcher und ist besonders interessant gestaltet.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*