Vulkaneifel: Golfen im Vulkankrater

Maarblick_Golfplatz_1302Die Vulkaneifel liegt in Rheinland-Pfalz und charaktarisiert eine der wohl spannendsten Landschaften in Deutschland. Vulkanische Aktivitäten haben diese besondere Landschaft geprägt, denn bis vor 10.000 Jahren konnte man hier noch Vulkane rauchen sehen. In den letzten 400 Millionen Jahren sind daraus über 300 Vulkane, Vulkankrater, Maare, Lavaströme sowie Mineral- und Kohlensäurequellen und nicht zu vergessen rote Sandsteine, Meeresablagerungen, tropische Riffe und eine idyllische Mittelgebirgslandschaft entstanden. Alles auch gute Voraussetzungen für eine spannende Golferlandschaft. Die Vulkanaktivität ist hier übrigens noch nicht erloschen, diese Tatsache macht sicherlich noch einmal einen besonderen Reiz aus.

Golferglück im Landidyll NaturPurHotel Maarblick

Inmitten des Natur- und Geo-Parkes Vulkaneifel befindet sich das Landidyll NaturPurHotel Maarblick. Hier wohnen Sie direkt im Kraterkessel. Hotelchef Frank Weiler schwingt in diesem familiengeführten Hotel den Kochlöffel und übrigens selber gern auch den Golfschläger. Daher hält das Landidyll NaturPurHotel Maarblick auch ein spezielles Arrangement für alle Golfer bereit. Neben 3 Übernachtungen inklusive Frühstück ist auch die Nutzung des hoteleigenen, gemütlichen Spa’s (mit Finnischer Sauna, Dampfbad, Ruheraum mit Kamin, Bio-Sauna, Whirlwannen etc.) und einer entspannten Golfball Massage enthalten. Ein Aufenthalt im „Grünen“ macht hungrig. Daher können Sie sich in diesem Hotel auf kulinarische Gaumenschmeichler, wie z.B. einem Eifeler Spezialitätenmenü oder einem 5-Gang-Menü, von MundArt Frank Weiler freuen, die übrigens ebenfalls im Arrangement „Golferglück“ enthalten sind. Ein Geheimtipp sind im „Maarblick“ auch die selbstgemachten Pralinen von Hotelchefin Irina Weiler. Ihr „süßes“ Wissen hat sich die Konditormeisterin in den besten Confiserien im Inland und im Ausland angeeignet. Die paar zusätzlichen Kalorien spielen Sie sich dann in Null Komma nichts auf der Partnergolfanlage Lietzenhof wieder ab.

Golfanlage Lietzenhof, die Golf-Erlebnisoase in der Eifel

Die Golfanlage Lietzenhof ist wohl die schönste Anlage in der Ferienregion Kyllburger Waldeifel. Sie liegt in einer Höhenlage von rund 500 Metern und bietet dadurch eine unverwechselbare Sicht in die Weite der malerischen Eifel. Der Golfplatz verfügt über 18 Loch und liegt rund 25 Kilometer vom Hotel entfernt. Die Bodenbeschaffenheit und das milde Reizklima sorgen für eine lange Spielsaison. Gäste des Landidyll NaturPurHotel Maarblick erhalten hier 15% Ermäßigung auf das Greenfee. Der wunderschöne Golfplatz ist umgeben von Wiesen und Wäldern und nur wenige Kilometer von den Nachbarländern Belgien, Frankreich, Luxembourg und Niederlande entfernt und liegt damit quasi im Herzen von Europa. Die Überwindung der Höhenunterschiede von rund 97 Metern machen einen besonderen Reiz beim Spiel auf diesem Platz aus. Hotelchef und Golfer Frank Weiler hat uns verraten, das besonders Loch 9, welches sich auf einer Halbinsel inmitten eines Teiches befindet, ein Höhepunkt für alle Golfer ist. Für Neugolfer bietet der Golfclub übrigens auch Schnuppergolfkurse. Golfuntensilien vergessen? Kein Problem, der kleine Golfshop der Golfanlage hält Golfbälle, Golfschläger, Golfschuhe u.v.m. bereit.

Kontaktdaten:

Landidyll NaturPurHotel Maarblick und BellaMaar – Spa im Maar

Meerbachstraße 52

54531 Meerfeld

+49 (0) 65 72 – 44 94

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

1 Trackback / Pingback

  1. Golfurlaub in der Vulkaneifel | Golfspielen, Golfen & mehr Golfsport « Golf fuer Anfaenger

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*