Golfspielen auf hoher See

MS EUROPA 2

Ab Mai 2013 kommen Freizeitgolfer an Bord der neuen EUROPA 2 der Hapag-Lloyd Kreuzfahrtflotte bei 19 interessanten Golfreisen voll auf ihre Kosten. Jede Kreuzfahrt wird von einem Golf-Profi aus der PGA-Riege begleitet, der die Golfsportler während der Landgänge trainiert und selbst an Deck der EUROPA 2 einen realistischen Golf-Simulator mit Videoanalyse nutzt. Die Golfreisen führen Spieler zu attraktiven Golfplätzen weltweit. Schon die Jungfernfahrt vom Hamburger Hafen aus hat Lissabon zum Ziel, besucht jedoch zunächst den Championship-Platz „Burg Golf Pumerend“ bei Amsterdam und den berühmten „New Golf Barrière Deauvill“ in Frankreich. Im November geht es zum Doha Golfclub nach Katar und in den Muscat Hills Golf Club im omanischen Maskat. Die Asientour bietet ab Singapur den Besuch renommierter Golfplätze in Thailand und Malaysia an. Die Golfreisen beinhalten Greenfees, Training mit PGA-Profi, Transfers und Gepäcktransport sowie Reinigung der Golfausrüstung, Nutzung von Fitting-Stations und ein auserlesenes Golf-Dinner. Beim Programm „Golf à la carte“ übernimmt der Concierge die Organisation individueller Golftouren inklusive Spielzeiten und Transfers.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*