Golfspielen in Südafrika

golfplatz-suedafrikaImmer mehr verbreitet sich die Beliebtheit des Golfspielens auch in Südafrika. Populär wurde sie dort schon vor etwa 130 Jahren, in der Kolonialzeit der Engländer. Neben vielen anderen Sportarten, brachten sie auch Golf in das Land und so begann schnell auch unter den Einheimischen die Faszination für das Golfen zu wachsen.

In fast allen größeren und in zahlreichen kleinen Orten Südafrikas findet man heute einen Golfplatz. Über 500 Anlagen gibt es bereits und stätig steigt die Anzahl, aufgrund einer sehr hohen Nachfrage. Es entstehen immer mehr neue, luxuriöse Golfanlagen, welche sowohl von Urlaubern als auch von Einheimischen genutzt werden.

Bekannte Golf-Profis wie Ernie Els und Gary Player kommen aus dem sonnigen Land.

Viele der Plätze überzeugen mit einer hohen Qualität und guter Ausstattung, denn durch einen hohen Wettbewerb untereinander, wird ständig investiert, um einen gewissen Luxusstandart zu erhalten. So kann den Besuchern ein hoher Komfort geboten werden. Oftmals werden zu Planungen sogar weltweit anerkannte Architekten hinzugezogen.

Hinzu kommt die Schönheit der Landschaft, in welcher diese gelegen sind. Vor imposanten Kulissen, wie zum Beispiel in den Drakensbergen oder am Kap der guten Hoffnung mit Blick auf den Atlantischen oder wahlweise dem Indischen Ozean kann der Schläger geschwungen werden.

So gibt es sowohl für Anfänger, als auch für Profis wellige Greens, hügelige Fairways und zahlreiche Wasserhindernisse, die mit Herausforderungen locken.

Außerdem hat man durch die guten klimatischen Bedingungen Südafrikas immer schönes Wetter und im Vergleich zu Europa ist das Golfspielen sehr günstig. Die Preise liegen deutlich unter den, der heimischen Golfclubs.

Besucher sind stets willkommen und werden meist rundum versorgt. Auch Anfänger werden nicht zu kurz kommen, denn in einem Kurs aus einer reichlichen Palette von Angeboten, wird auch diesen ermöglicht das Golfspielen zu erlernen.

Unter eingeweihten Golffans gilt Südafrika immer noch als Geheimtipp, obwohl die Besucherzahlen aus Europa in den vergangenen Jahren gestiegen sind.

Einer der beliebtesten Orte zum Golfen ist Kapstadt. Hier findet man über 20 Golfplätze, verteilt um den Tafelberg und jeder einzelne hat einen ganz eigenen Charakter und lockt mit Herausforderungen und verschiedensten Highlights.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*