Mandela Championship: Zwei Deutsche spielen in Südafrika

Mann auf Golfplatz am Putten© Alexander-Kirch - Shutterstock.com

Alles dreht sich rund um Nelson Mandela. Nicht nur die Trauerfreier zog Millionen Zuschauer an, auch im Golfsport gedenkt man dem Friedensbringer Mandela. Im Mount Edgecombe Country Club findet demnächst die Mandela Championship statt, zu der auch zwei Deutsche Akteuere sich angemeldet haben. Der bekannte Golfer Bernd Ritthammer wird nach Südafrika reisen, zusammen mit dem Top-Amateur Dominic Foss, welcher in den letzten Monaten mit guten Platzierungen immer wieder im Mittelpunkt der Medien stand.

Ebenfalls dabei ist Scott Jamieson, der vor 12 Monaten die erste Austragung des Turnieres gewann. Jamieson gibt in einem Interview zu, dass vor allem die Südafrikaner viel Motivation mitbringen, um den Sieg in das eigene Land zu holen. Außerdem bekomme das Turnier, durch Mandelas Tod, eine ganz besondere Bedeutung für die heimischen Golfspieler. Beiden Deutschen Spielern wünschen wir viel Erfolg beim afrikanischen Turnier und hoffen, dass beide Spieler eine gute Platzierung im starken Teilnehmerfeld erkämpfen.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*