Martin Kaymer: Leben unter Druck

Das Leben des Golfprofis Martin Kaymer kann derzeit als Achterbahnfahrt betrachtet werden. Der junge Golfer aus Mettmann hat in diesem Jahr schon einiges erlebt. Es ist noch gar nicht lange her, da gewann er sein erstes Major-Turnier, nur wenig später konnte er beim europäischen Ryder-Cup sein Können zeigen.

kaymerSelbst das Erreichen der Spitze der Weltrangliste lag in greifbarer Nähe. Kaymer spielte sorglos und selbstbewusst, und genau das war das Geheimnis seines Erfolges, so scheint es. Doch mit den Erfolgen stieg auch der Druck auf den Golfprofi. Der Deutsche Golfverband wollte mit seiner Hilfe einen neuen Golfboom auslösen, Kaymer selbst nahm die Rolle des Vorbildes an und zeigte sich professionell. Doch dann kam das Turnier in Shanghai, das Kaymer nur unter „ferner liefen“ spielte. Jetzt zeigte er auch in Singapur Schwächen. Mit insgesamt 275 Schlägen kam Kaymer auf den geteilten 10. Platz. Vielleicht hat er nur eine schwache Phase. Vielleicht ist der Druck aber auch zu groß geworden.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*