PGA Championship

Die PGA Championship gehört auch zu den Major-Turnieren im Golf. Sie wird jedes Jahr im August durchgeführt und findet in den Vereinigten Staaten statt. Veranstalter dieses Turniers ist die PGA of Amerika im Rahmen der PGA Tour. Das erste Mal fand die PGA Championship 1916 im Siwanoy Country Club in Bronxville, New York, statt.

Der erste Sieger war der Engländer Jim Barnes. Das Turnier wird bis heute auf verschiedenen Plätzen in den USA ausgetragen. Bis zum Jahr 1958 war die PGA Championship noch ein Lochwettspiel. Seitdem wird das Turnier jedoch als Zählspiel über vier Runden gespielt.

Die häufigsten Sieger bei der PGA Championship waren Walter Hagen, Jack Nicklaus, Tiger Woods, Gene Sarazen und Sam Snead. Zu den Majors gehören auch Damenturnier und die Senior Majors, die im professionellen Seniorenbereich stattfinden.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*