Tiger Woods spielt wieder Golf

Nach seiner Sex-Affäre kann man den Golfprofi Tiger Woods in Europa bald wieder auf dem Golfplatz sehen. Im Juli starten die British Open in St. Andrews. Schon jetzt konnte man die Nummer eins der Weltrangliste beim Üben in Irland entdecken. Die Turniere der kommenden Wochen wird sich der Profigolfer nicht entgehen lassen.

tigerEin Sieg in Großbritannien ist immer etwas Besonderes, meint Woods, und wird daher auch entsprechend hart trainieren, um an seine bisherigen Erfolge wieder anknüpfen zu können. Fans freuen sich bereits, dass sich der 34-Jährige endlich auf dem Platz zurückmeldet und nichts mehr auf die letzten Schlagzeilen gibt. Vom 15. bis zum 18. Juli laufen die British Open, bei denen er alles geben will. In seiner Vorbereitung war Woods ebenso auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung unterwegs.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*